PREMIERE am 2. Juli: Jugendstück "Kassenpiepton" im CABUWAZI Treptow

Das neue Zirkustheaterstück des jungen Ensembles You N' Me betritt die Bühne.

Ihr Stück "Kassenpiepton" spielt in einem Kaufhaus, in welchem sie dem Publikum mit Witz, Kritik und ausgefeilten Charakteren in Alltagssituationen über die Konsumgesellschaft zu denken geben. Wer beginnt den Teufelskreislauf von Angebot und Nachfrage – die Konzerne oder die Konsumenten? Und wie sozial ist unsere Marktwirtschaft?

» mehr Infos

top

Public Viewing im CABUWAZI Altglienicke (7. und 10. Juli) und im Bürgerhaus Altglienicke (2. Juli)


Im CABUWAZI Altglienicke könnt ihr alle EM-Deutschlandspiele auf Großleinwand schauen.
Mit Getränke- und Grillstand!

Der Eintritt ist frei!

» Infos Public Viewing

top

CABUWAZI beim Hoffest des regierenden Bürgermeisters von Berlin

Foto: @ Berlin Partner-goenz
Foto: @ Berlin Partner-goenz

Auch dieses Jahr präsentierte sich CABUWAZI wieder beim Hoffest des regierenden Bürgermeisters von Berlin. Das Jugendensemble des CABUWAZI Treptow eröffnete das Fest mit einer gelungenen Bühnenshow und versetzte später die Gäste mit einer atemberaubenden Fassadenkletterei in Staunen.

top

CABUWAZI Beyond Borders gewinnt Preis

Foto: © Etienne Ster
Foto: © Etienne Ster

Der Berliner Ratschlag für Demokratie, ein Bündnis bekannter Berliner Persönlichkeiten, die sich für Demokratie, Vielfalt und Respekt in unserer Stadt einsetzen, hat im Wettbewerb „Respekt gewinnt!“ dem Team CABUWAZI Beyond Borders für seine Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen  den 3. Preis zuerkannt. Die Projektplattform „Respekt gewinnt!“ bietet allen engagierten Initiativen aus Berlin die Möglichkeit, ihre jeweilige Arbeit vorzustellen und am jährlichen Wettbewerb teilzunehmen.

www.berlinerratschlagfuerdemokratie.de/2016/04/wir-gratulieren-die-auszeichnungen-beim-respekt-gewinnt-wettbewerb-201516/

www.berlinerratschlagfuerdemokratie.de/projekte/cabuwazi-beyond-borders-zirkus-mit-kindern-und-jugendlichen-aus-gefluechteten-familien/

Wir freuen uns sehr, dass CABUWAZI Beyond Borders mit diesem Preis ausgezeichnet wurde, und gratulieren dem Team ganz herzlich!

top

CABUWAZI wird Mitglied in der internationalen Organisation CARAVAN

Foto: © CABUWAZI
Foto: © CABUWAZI

Am 1. Februar 2016 hat die Hauptversammlung von Caravan in Bagneux (Frankreich) die Aufnahme von CABUWAZI beschlossen. Damit wird CABUWAZI die 17. Mitgliedsorganisation und deutscher Partner in dem europäischen Netzwerk für Jugendzirkus und sozialen Zirkus. Ein Hauptanliegen von CARAVAN ist es, mit Hilfe der Zirkuskunst positive Veränderungen im persönlichen, gesellschaftllichen und sozialen Bereich zu unterstützen.

Weitere Infos unter » www.caravancircusnetwork.eu oder bei Facebook unter » www.facebook.com/caravan.circus?ref=hl

top

CABUWAZI nimmt am europäischen Projekt "Educircation" teil

Foto: @ CABUWAZI
Foto: @ CABUWAZI

"Educircation" ist ein internationales Projekt für Zirkuspädagog*innen. Ziel des Projekts ist es, die zirkuspädagogische Arbeit im Bereich "Sozialer Zirkus" und das Zusammenwirken von sozialer Arbeit mit zeitgenössischem Zirkus europaweit voranzutreiben und weiter zu entwickeln. In mehreren Workshops, die sich an zirkuspädagogische Fachkräfte richten, werden die Beziehungen zwischen Zirkuspädagogik und Organisation im sozialen Bereich gestärkt. Ziel ist es, Wissen und Erfahrungen innerhalb des Netzwerkes und darüber hinaus zu teilen.

Weitere Infos unter » www.educircation.eu

 

top

CABUWAZI Beyond Borders gewinnt Sonderpreis beim Hauptstadtpreis

Foto: © Yves Sucksdorff
Foto: © Yves Sucksdorff

Schon länger engagiert sich der Berliner Kinder- und Jugendzirkus CABUWAZI für Kinder und Jugendliche aus geflüchteten Familien. Mit dem Projekt "CABUWAZI Beyond Borders" wurde Anfang des Jahres die Arbeit intensiviert und ein eigenständiges Team zusammengestellt ... » mehr

» CABUWAZI Beyond Borders

top